Weihnachtlicher Trödelmarkt in der Grilloschule

Liebe Familien und Freunde der Grilloschule!

Wir laden Sie ganz herzlich  

zu unserem „weihnachtlichen Trödelmarkt“

am Donnerstag, 30. November 2017,

von 16.00 bis 18.30 Uhr

in die Grilloschule ein!

 

Wir bieten „Neues und Altes“ rund um das Thema Weihnachten an:

Kleine Präsente, Adventskalender, Weihnachtsdekorationen….stöbern Sie über unseren Trödelmarkt! Der Erlös ist für unser zukünftiges Zirkusprojekt bestimmt!

Die Kinder werden uns an diesem Nachmittag mit einem kleinen Programm überraschen!

Genießen Sie einen „weihnachtlichen Bummel“ über unseren Trödelmarkt mit einer Tasse Kaffee und frischen Waffeln!

Wir freuen uns auf Sie!!!

 

Unsere Kinder und Eltern säubern ihren Stadtteil

Sponsorenlauf 2017

Am 28.09. konnten die Schülerinnen und Schüler durch Laufen zur Finanzierung von 2 Projekten beitragen. Zum einen konnten sie große Schritte für die geplante Zirkus-Woche machen, zum anderen soll eine neue Reckanlage auf dem Schulhof die alte in die Jahre gekommene ablösen.

Bei der von Frau Hoffmann und Frau Kazmir organisierten Veranstaltung konnten die Mädchen und Jungen nach ihren eigenen Fähigkeiten die Projekte durch ihre Laufleistung und durch ihre Sponsorensuche unterstützen. Jedes Kind hattte nämlich im Vorfeld Leute in seinem Umfeld gesucht, die bereit waren, einen gewissen Beitrag für jede Runde, die das Kind lief, zu bezahlen. Die Strecke führte zuerst am Schulgebäude vorbei, dann durch das Gebäude hindurch zur Rückseite des OGS - Gebäudes, um das Gebäude herum, am Sportplatz vorbei und über den Weg am Edeka - Parkplatz zurück zum Schulhof, wo er im Zickzack ins Ziel ging. Lehrerinnen und Lehrer hielten durch Stempeln auf Laufkarten der Kinder die jeweiligen Rundenzahlen fest. Fleißige Eltern sorgten für Flüssigkeitszufuhr und das leibliche Wohl.

Nach dem Kassensturz werden wir mitteilen, welcher Betrag für die Projekte zusammengekommen ist.

mehr Bilder

Gemeinsamer Ausflug in den Maxi-Park

Am 20. September holten uns 4 Busse an der Schule ab, um uns nach Hamm zu bringen, wo wir alle gemeinsam den Maximilian-Park besuchen wollten.

Möglich machte das eine Spende der Bürgerstiftung Unna. Ganz herzlichen Dank dafür.

mehr Bilder

 
 
 

Evangelische Religionsgruppe des 3. Jahrgangs in der Christuskirche

Die Bedeutung der Symbole und Bilder der Christuskirche erkundeten am 14.09. die Kinder aus dem 3. Schuljahr. Gemeinsam mit ihrer Religionslehrerin Beate Voges und Pfarrer i. R. Hans Freudenberg suchten sie nach verborgenen und offenen Hinweisen zum Thema " Wasser ist Leben" Bei ihrer Erkundungstour durch die Kirche fanden sie auch einen Hinweis darauf über der Eingangstür der Christuskirche.